Für Lehrer*innen

Sehr geehrte Lehrer*innen,

mein Name ist Benjamin, ich bin Mitgründer von JobUFO und verantworte bei JobUFO den Bereich Schul- und Bildungsträgerkooperationen.

Warum JobUFO:

Berufsorientierung und -information spielen eine immer größer werdende Rolle im Schulalltag. In vielen Bundesländern haben es Vorgaben sogar in die Curricula geschafft.

Als ehemaliger Lehrer schätze und genieße ich die Zusammenarbeit mit Pädagog*innen und Schulen. Sie kennen die Bedürfnisse Ihrer Schützlinge am besten und wir wollen Ihnen dabei helfen junge Menschen beim Berufseinstieg zu begleiten. Daher stellen wir Ihnen unser Angebot kostenlos für Ihren Unterricht und Ihre Arbeit zur Verfügung.

Welche Erfahrungen gibt es in der Zusammenarbeit mit Schulen:

Wir haben im letzten Jahr mit über 3000 Schüler*innen im gesamten Bundesgebiet Workshops durchgeführt und über die Zusammenarbeit mit den Lehrer*innen vor Ort Unterrichtsmaterialien geschaffen, die Sie jederzeit kostenlos bei uns erhalten können. Unsere Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Schulen sind dabei hervorragend und wir sind immer auf der Suche nach neuen Partnerschulen, die jungen Menschen beim Berufseinstieg helfen wollen.

Mit JobUFO haben wir eine App geschaffen, die einen medialen Bezug zum Alltag der jungen Menschen schafft und aufgebaute Medienkompetenzen im Bereich Videonutzung zur Aufwertung von Bewerbungsunterlagen nutzt. Dabei verfolgen wir den Ansatz des „bring your own device“, um die vorhandenen technischen Geräte auch im Unterricht einzusetzen.

Datenschutz

Datenschutz spielt hierbei für uns eine große Rolle. In Zusammenarbeit mit großen Unternehmen wie der Deutschen Bahn, REWE und der Allianz haben wir eine sichere Umgebung geschaffen, die es Ihren Schüler*innen erlaubt sich auszuprobieren und die volle Kontrolle über die eigenen Daten zu behalten. Sie brauchen eine spezielle Information für Eltern? Unseren Elternzettel finden Sie hier zum Download: Elterninformation

Fragen zu JobUFO?

Sie haben Fragen, möchten mehr Informationen zu unseren kostenlosen Materialien oder wollen JobUFO nach Ihren eigenen Vorstellungen in Ihrem Berufsorientierungsunterricht einsetzen? Kein Problem! Ich stehe Ihnen jederzeit sehr gern unter bm@jobufo.com  oder unter der 

Tel: +49 176 32 92 63 21 zur Verfügung.

Ich freue mich Sie kennenzulernen und gemeinsam mit Ihnen einen Beitrag zur Berufsintegration zu leisten.

Ihr Benjamin Maischak